Aktuelles aus dem Kreisverband

Datums-Filter

JAN FEB MRZ APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ

Weiter

Themen-Filter

Weiter

 

 

Proteste zum Erhalt der imland Klinik in Eckernförde

DIE LINKE im Kreistag Rendsburg-Eckernförde fordert den Erhalt aller Arbeitsplätze, der Notaufnahme und der und Geburtenstation der imland Klinik

24. Januar 2022

Die Linksfraktion im Kreistag will nach wie vor, dass alle Arbeitsplätze in der imland Klinik erhalten bleiben. Gleichzeitig stellen sie sich schützend vor Geburtenstation und Notaufnahme in Eckernförde. Die Kreistagsabgeordnete der LINKEN und Hauptausschussmitglied Anissa Heinrichs betont hierzu: „Wir wollen bestmögliche Gesundheitsversorgung im Kreis. Das bedeutet auch gute Erreichbarkeit von Geburtenstation und Notaufnahme, egal ob aus Rendsburg oder Eckernförde. In den Prozess müssen die Beschäftigten wie Hebammen auf Augenhöhe eingebunden werden. Der mutige Vorschlag der CDU hätte fast eine halbe Milliarde kosten können, da sollte ein Bruchteil für Geburtenstation und Notaufnahme jetzt auch drin sein. ...

Weiterlesen

Klima steht vorne

7. Januar 2022

Liebe Bürgerinnen und Bürger, für 2022 steht das Thema Klima ganz vorne auf der Agenda. Jeder ist davon betroffen und zugleich verantwortlich. Das politische Klima hat Einfluss auf das Miteinander und den Frieden in unserem Land. Die Wahlen im Mai fordern uns auf, aktiv mitzugestalten, in unserer Kommune, der Landespolitik. Es braucht ein gutes soziales Klima, damit Menschen unter würdigen Bedingungen leben können und Gleichberechtigung und Inklusion selbstverständlich werden. Dafür setzen wir uns ein und bitten um Solidarität mit jenen, die dieser bedürfen. Eine angemessene Entlohnung und die Wertschätzung geleisteter Arbeit sorgen für ein gutes Betriebsklima. Das ist umso wichtiger, je höher die Anforderungen und Belastungen sind. ...

Weiterlesen
Kreishaus in Rendsburg

Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Rendsburg-Eckernförde zum Haushaltplan 2022

Am 13.12.2021 hat der Kreistag den Haushaltsplan für das Jahr 2022 verabschiedet. DIE LINKE hat dem Haushaltsplan zugestimmt Fraktionsvorsitzender Maximilian Reimers stellt für 2022 auch in der Corona Pandemie fest: „Der Kreis muss sich weiter seiner Verantwortung im Kampf gegen die Klimakrise annehmen. Das schafft Sicherheit in Zukunft. Wir können die Klimatransformation als Chance für ein besseres Zusammenleben und Erneuerung der in die Jahre gekommenen Infrastruktur sehen. Es geht darum, zum Beispiel unsere Mobilität, Energiegewinnung, Landwirtschaft und Bauart auf neue Füße zu stellen, gerechter zu gestalten. Die Transformation wird zum Beispiel günstigeren Strom, kostenlosen Nahverkehr oder regionalere Wirtschaftsketten nach vorn bringen. ...

Weiterlesen
Altes Rathaus Rendsburg

„Freiwillige Aufgaben sind unsere Pflicht!“ – Haushaltsrede der Rendsburger Ratsfraktion

17. Dezember 2021

Sehr geehrter Herr Stadtpräsident, sehr geehrte Bürgermeisterin, liebe Mitglieder der Ratsversammlung, liebe alle, eigentlich könnte ich es mir jährlich aufs Neue leicht machen und ganz ohne Haushaltsrede hier auftauchen. Ich könnte einfach mitschreiben und Ihnen eine spontane Zusammenfassung der letzten Minuten geben, denn bei sieben Vorredner*innen wurde sicher schon alles gesagt. Da Abschreiben aber schon so manche politische Karriere zerstört hat, habe ich dann doch eine Kleinigkeit vorbereitet und versucht, mich kurz zu fassen. ...

Weiterlesen
Quelle: Wikipedia: CC BY-SA imland Klinik

Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag ruft zur Teilnahme an der Kundgebung zum Erhalt beider Standorte der imland Klinik auf.

31. August 2021

Am 1. September findet in Eckernförde beim Skatepark um 17 Uhr eine Demonstration zum Erhalt beider Standorte der imland Klinik in Rendsburg und Eckernförde statt. Außerdem wird der Erhalt aller Arbeitsplätze, sowie den Erhalt eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung gefordert. Die Demonstration wird vom Marburger Bund, verdi, dem DGB Kiel Region und dem Eckernförder Ärzteverein organisiert. Im Anschluss an die Demonstration findet eine Kundgebung ab 18 Uhr an der Hafenspitze in Eckernförde statt. Hierzu Maximilian Reimers, Kreistagsabgeordneter und Kandidat für den Bundestag für DIE LINKE: „Es ist wunderbar, wenn sich Kolleg:innen zusammentun, um für ihre Rechte zu kämpfen. Nur so kann die Kaputtsparerei beendet werden, egal wo. ...

Weiterlesen

Müll statt Augenmaß – Eckernförde droht im Wahlkampf Materialschlacht

16. August 2021

Leben wie ein Baum, einzeln und frei, und brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht. Nazim Hikmet   Immer mehr verschiebt sich der aktuelle Bundestagswahlkampf von einer sachbezogenen Auseinandersetzung um Programme und Ziele der Parteien zu einer Schlammschlacht um einzelne Personen. Eine Unmenge von zumeist personenbezogenen Bildbotschaften trägt zu einer weitgehenden Entpolitisierung  der notwendigen inhaltlichen Debatten um die Zukunftsfragen unseres Landes bei. Generell sind die bisher üblichen, häufig per nichtssagenden Wahlplakaten ausgetragenen Materialschlachten in den kritischen Blick geraten. ...

Weiterlesen