Aufstellung Direktkandidat*in im Wahlkreis 4 „Rendsburg-Eckernförde“ zur Bundestagswahl 2021

So 11 Okt 2020
Ort: Bürgerzentrum Büdelsdorf | Kleiner Saal
Am Markt 2 | 24782
Beginn: 15:00 Uhr

Vorläufige Tagesordnung:

 

  1. Konstituierung der Versammlung
  • Wahl Versammlungsleiter*in, Wahl Schriftführer*in
  • Abstimmung über die Tagesordnung
  • Wahl einer Mandatsprüfungs- und Wahlkommission
  • Feststellung der Beschlussfähigkeit/ Bericht der Mandatsprüfungskommission
  1. Aufstellung der Direktkandidatin bzw. des Direktkandidaten für den Bundestagswahlkreis 4 „Rendsburg-Eckernförde“.
  • Bekanntgabe der Kandidaturen
  • Abschluss der Liste der Kandidat*innen
  • Vorstellungsreden der Kandidat*innen
  • Anfragen an die Kandidat*innen
  • Durchführung der Wahl
  1. Wahl einer Vertrauensperson und einer stellvertretenden Vertrauensperson für den Wahlvorschlag
  2. Beauftragung von zwei Mitgliedern, die Versicherung an Eides Statt abzugeben
  3. Verschiedenes

 

Stimmberechtigt sind in diesem Fall ausschließlich wahlberechtigte Mitglieder der Partei, die im Gebiet der Wahlkreise ihren ersten Wohnsitz haben. Darum bringt bitte einen Personalausweis mit.

Bitte beachtet, dass alle Versammlungsteilnehmer*innen, die am Tag der Versammlung wählen, folgende vier Kriterien erfüllen müssen: deutsche Staatsbürgerschaft, Parteimitgliedschaft, Hauptwohnsitz im Wahlgebiet (im Falle der Wahl der Direktkandidat*in im betreffenden Bundestagswahlkreis).