Mitgliederversammlung zur Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl in Eckernförde

Mi 24 Jan 2018
Ort: Bürgerbegegnungsstätte/Friedensraum | Rathausmarkt 3 | Eckernförde Beginn: 19:00 Uhr

Liebe Genossinnen und Genossen des Ortsverbandes Eckernförde und Umgebung,

am 06.Mai 2018 findet die Wahl zur Eckernförder Ratsversammlung statt.

Auf einer Mitgliederversammlung wollen wir unsere Direktkandidatinnen und -kandidaten, (unmittelbarer Wahlvorschlag) sowie die Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste (Listenwahlvorschlag) wählen. Dies geschieht in geheimer Wahl.

Stimmberechtigt in dieser Versammlung sind alle „im Zeitpunkt ihres Zusammentritts wahlberechtigten Mitglieder“ (GKWG § 20) der Partei DIE LINKE im Stadtgebiet Eckernförde.

Zur Kommunalwahl kandidieren können alle Bürgerinnen und Bürger, deren Wählbarkeit zur Kommunalwahl durch die Stadtverwaltung bestätigt wurde. Sie müssen nicht Mitglied der Partei DIE LINKE sein. Die entsprechende Wählbarkeitsbescheinigung sollte vor der Versammlung eingeholt werden (darum kümmern wir uns als Vorstand) oder auf der Versammlung vorgelegt werden.

Die Versammlung findet statt am Mittwoch, den 24.01.2018 ab 19 Uhr 00 in der Bürgerbegegnungsstätte Eckernförde / Friedensraum im Erdgeschoß

Tagesordnungsvorschlag

TOP 1 Begrüßung / Beschlußfassung über die Tagesordnung

TOP 2 Wahl der Versammlungsleitung, der Mandatssprüfungskommission und der Protokollführung

TOP 3 Feststellung der Abstimmungsberechtigung der Anwesenden (Mandatsprüfung)

TOP 4 Wahlprogramm

TOP 5 Erläuterung des Wahlverfahrens durch die Versammlungsleitung

TOP 6 Wahl einer Wahlkommission

TOP 7 Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Direktwahl in 14 Wahlkreisen (unmittelbarer Wahlvorschlag) mit Aussprache

TOP 8 Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Direktwahl

TOP 9 Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Liste (Listenwahlvorschlag) mit Aussprache

TOP 10 Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für den Listenwahlvorschlag

TOP 11 Wahl der Vertrauenspersonen und stellvertretenden Vertrauenspersonen für die unmittelbaren Wahlvorschläge und für den Listenwahlvorschlag

TOP 12 Verschiedenes